Donnerstag, 22.09.2022

FFP2 Maskenpflicht bei Besuch des SPZs

  • Zur Verringerung der Kontakte sollen Kinder nur von einem Elternteil begleitet werden.
     
  • Bitte bringen Sie keine Geschwisterkinder zum Termin ins SPZ mitgebracht werden.
     
  • Im SPZ gilt FFP2- Maskenpflicht
    Wir haben Verständnis dafür, wenn Kinder unter 6 Jahren einen Mund-Nasen-Schutz nicht akzeptieren. Auch dann ist eine Behandlung möglich.
     
  • Bitte kommen Sie persönlich nur zu Ihrem Termin, wenn alle mitkommenden Personen symptomfrei von Fieber, Husten und Schnupfen sind.
     
  • Bei Betreten des SPZs steht ein Desinfektionsspender im Eingangsbereich zur Verfügung. Bitte führen Sie und Ihr Kind eine Händedesinfektion bei Betreten des SPZs durch.
     
  • Der Wartebereich ist soweit entzerrt, dass die Möglichkeit eines ausreichenden Sicherheitsabstandes gewährleistet ist.